Gymnastik und Sport für Schlaganfallpatienten

In einer kleinen Gruppe können Sie Spaß und Freude an der Bewegung wiederentdecken. Trotz Handicap nach einem Schlaganfall hat jeder viele Möglichkeiten, sich zu bewegen und sportlich aktiv zu sein. Auch der Kontakt zu anderen Menschen mit ähnlichen Erfahrungen kann helfen die eigene Situation besser einzuschätzen.

Wir wollen zusammen Gleichgewicht, Koordination, Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit trainieren und uns so zu einem körperlichen Wohlbefinden auf den Weg machen. Dieser Kurs ersetzt nicht die Einzeltherapie, kann aber dazu führen, die eigenen Stärken zu erkennen und auch zu nutzen.

Gerade weil die Gruppe klein und überschaubar ist, kann das Programm an die Belastbarkeit und Bewegungsmöglichkeit der Teilnehmer angepasst werden.

Unsere Praxis hat auch für Rollstuhlfahrer einen geeigneten Zugang.

Beginn  26.09.18, mittwochs, 16:00 Uhr 
Kursgebühr 

€ 67,00 

Inhalt 

Förderung von Gleichgewicht, Koordination, Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit

Verbesserung von Bewegungsabläufen im Alltag

Eigene Fertigkeiten erkennen und nutzen

Bewegungsfreude wiederentdecken (angelehnt an das Bobath-Konzept) 

geeignet für  Personen nach Schlaganfall